News & Infos

Alles, was wichtig ist: Aktuelle Nachrichten und Informationen aus dem BDT

.

Ostertagung 2019 - live dabei

Es ist angerichtet. Der BDT lud am Sonntag, 14.04.2019 im Maritim Bad Wildungen zur traditionellen Ostertagung ein. Rund 100 Tanzlehrer aus ganz Deutschland haben sich intensiv tänzerisch fortgebildet und dabei den Themenschwerpunkt natürlich auch auf den BDT-Tanz des Jahres "Swing" gelegt. Trotz der Wetterlage beim Eintreffen - diese erinnerte eher an Skiurlaub als an Ostern - startete die Tagung wie gewohnt herzlich, kollegial und fulminant.

Nach der Eröffnung durch den Präsidenten des BDT, Hardy Herrmann, übernahmen sofort Bärbl und Markus die Regie. Wer könnte besser "Swing" vermitteln als Bärbl Kaufer und Markus Koch aus München?  Sowohl auf der Tanzfläche, als auch in den Workshops zur Entstehung und Entwicklung des Swings mit all' seinen Variationen, war es eine Freude die beiden zu erleben. Sie tanzen nicht Swing, sie leben den Swing.

Nicht nur das Tanzen in allen erdenklichen Stilrichtungen stand im Mittelpunkt der Tagung, auch der direkte Austausch über aktuelle Problemstellungen, die individuelle Persönlichkeitsentwicklung und Informationen für Tanzschulinhabende waren Programmpunkte der Tagung - jeder konnte etwas passendes für sich finden. Gerade zu letzterem trägt der Unternehmertag der DTIV (Deutsche Tanzschulinhabervereinigung) in großem Maße bei.

Selbstverständlich stand der bunte Abend am Dienstag auch unter dem Motto "Swing in all seinen Variationen", 20er, 30er, 40er oder 50er Jahre...

Impressionen, Dozenten und Trainer der Tagung: